Fussball

Schielt Leverkusen auf Schwolow?

Von SPOX
Der SC Freiburg will unbedingt mit Alexander Schwolow verlängern

SC Freiburgs Alexander Schwolow ist einer der jüngsten Stammtorhüter in der Bundesliga. Die Breisgauer wollen mit dem 24-Jährigen unbedingt verlängern, doch der hält sich bedeckt. Angeblich ist er ins Visier von Bayer Leverkusen gerückt.

Wie der kicker berichtet, möchte sich Schwolow bis zum Ende der Saison nicht mit einer Vertragsverlängerung auseinandersetzen. Sein aktuelles Arbeitspapier ist bis 2018 gültig.

Grund für die Geduld des talentierten Keepers könnten mögliche Angebote anderer Vereine sein. Offenbar soll Leverkusen an Schwolow interessiert sein, sollte Stammtorhüter Bernd Leno den Verein im Sommer verlassen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der gebürtige Wiesbadener stand in der bisherigen Bundesligasaison 19 Mal für den Sportclub auf dem Platz und kassierte dabei 33 Gegentore. Er gilt in Sachen Sprungkraft und auf der Linie als besonders stark, auch fußballerisch weiß er zu überzeugen.

Alexander Schwolow im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung