Fussball

Malli "froh" über Wechsel: "Wolfsburg Top-6"

Von SPOX
Yunus Malli jubelt künftig für Wolfsburg

Der Winter-Wechsel von Yunus Malli vom FSV Mainz 05 zum VfL Wolfsburg kam für viele überraschend. Der 24-Jährige unterschrieb bei den Wölfen einen Vertrag bis 2021 und soll zukünftig stolze 4,5 Millionen Euro jährlich verdienen. Gegenüber Bild nannte Malli nun die Beweggründe seines Wechsels.

"Wolfsburg ist ein Verein, der unter die Top-6 der Liga gehört. Ich bin froh, hier zu sein. Der Verein hat sich sehr bemüht. Das ist der nächste Schritt, um mich weiterzuentwickeln. Ich habe ein gutes Gefühl dabei", schwärmte der Mittelfeldspieler von seinem neuen Arbeitgeber.

Für die Rheinhessen traf Malli in der laufenden Bundesliga-Saison bereits sechsmal und bereitete sechs weitere Treffer vor, in Wolfsburg sollen noch weitere Scorer-Punkte hinzukommen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Es war schon immer mein Ziel, zu den Top-Scorern der Liga zu gehören. Aber man muss fleißig sein, das kommt nicht von alleine. Aber so kann ich auch dem Team helfen."

Yunus Malli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung