Fussball

Rosen: Nagelsmann ohne Ausstiegsklausel

Von Ben Barthmann
Julian Nagelsmann hat Vertrag bis 2019

Hoffenheim verlor kürzlich Sebastian Rudy und Niklas Süle an den FC Bayern. Damit Julian Nagelsmann nicht folgt, hat der Trainer keine Klausel in seinem Vertrag stehen. Er will aber wohl auch gar nicht, so Sportdirektor Alexander Rosen.

Julian Nagelsmann hat mit der TSG 1899 Hoffenheim eine starke Bilanz und, der derzeit Richtung Europa schielt. Doch der FC Bayern München verpflichtete mit Sebastian Rudy und Niklas Süle zwei Schlüsselspieler des Klubs.

Der Trainer, dessen Vertrag bis 2019 läuft, soll hingegen noch länger bei Hoffenheim bleiben. "Julian fühlt sich hier wohl, er mag seine Mannschaft, es zieht ihn nicht weg. Und eine Ausstiegsklausel hat er auch nicht.", sagte Alexander Rosen gegenüber der Bild.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Rosen zufolge braucht Nagelsmann vielmehr noch Zeit. "Julian ist schlau genug zu wissen, dass er im Februar erst ein Jahr Bundesliga-Trainer ist. Das ist verdammt kurz, auch wenn er es außergewöhnlich gut macht und viele überrascht hat."

Julian Nagelsmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung