Fussball

Julian Korb vor dem Abschied?

Von SPOX
Julian Korbs weitere Rolle bei der Borussia ist noch offen

Borussia Mönchengladbach schloss das Jahr 2016 als Tabellen-14. ab. Mit dem ersten Spiel gegen Darmstadt 98 (Sa., 15.30 Uhr im LIVETICKER) soll die Aufholjagd eingeleitet werden. Welche Rolle Julian Korb dabei spielt, ist offenbar fraglich.

Wie die Bild berichtet, habe der Verteidiger den neuen Trainer Dieter Hecking nicht überzeugen können. Demnach sei Tony Jantschke Anwärter auf den Platz in der Viererkette, der durch den Ausfall von Elvedi vakant geworden ist.

"Ich versuche immer, mich in den Einheiten anzubieten und Vollgas zu geben. Den Rest entscheidet der Trainer", gibt sich Korb kämpferisch.

Erlebe die Bundesliga-Highlighjts auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch das Blatt will aus dem Umfeld des 24-Jährigen erfahren haben, dass er zunehmend unzufrieden wird und sogar einen Wechsel in Betracht zieht.

Mit dem FC Southampton soll ein Interessent bereitstehen, der 10 Millionen Euro für Korb bietet.

Julian Korb im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung