Fussball

HSV: Startet Bruchhagen mit 20 Mio.?

Von SPOX
Heribert Bruchhagen

Heribert Bruchhagen ist noch nicht einmal offiziell im Amt, schon ranken sich die Gerüchte um den neuen Vorstandsvorsitzenden beim Hamburger SV. Offenbar hat Investor Klaus-Michael Kühne dem neuen HSV-Boss seine Unterstützung zugesagt.

Satte 20 Millionen Euro soll Kühne nach Informationen der Sport Bild für Wintertransfers bereitstellen. Das habe der Unternehmer dem Aufsichtsrat mitgeteilt.

Wer diese Millionen dann investieren wird, steht offenbar noch nicht fest. Laut Bild könnte Bruchhagens Vorgänger Dietmar Beiersdorfer als Sportdirektor behalten. Der genieße die Rückendeckung von Trainer Markus Gisdol, der Fans und des Klubs.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Am Mittwochmorgen wird Bruchhagen seine Amtszeit offiziell mit einer Pressekonferenz einläuten.

Alle Infos zum Hamburger SV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung