Freitag, 04.11.2016

Alex Meier steht vor dem Comeback bei Eintracht Frankfurt

Meier wieder fit: "Er ist bereit und brennt"

Kapitän Alexander Meier steht nach seiner Muskelverletzung vor dem Comeback bei Eintracht Frankfurt. "Er ist bereit und brennt", sagte Frankfurts Trainer Niko Kovac mit Blick auf das Spiel am Samstag (18.30 Uhr/ Im LIVETICKER) gegen den 1. FC Köln über den 33-Jährigen.

Eine Einsatzgarantie bekam Meier aber nicht.

Wegen einer Zerrung des Gesäßmuskels hatte Meier das Punktspiel der Hessen bei Borussia Mönchengladbach (0:0) und das Pokalduell gegen den FC Ingolstadt (4:1 i.E.) verpasst.

Erlebe die Bundesliga Highlights auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der vergangenen Saison hatte der "Fußball-Gott" im Duell mit den Kölnern (6:2) ein denkwürdiges Comeback nach monatelanger Pause wegen einer Knieblessur gefeiert - und drei Treffer erzielt.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!
SPOX Livescore App

Lobende Worte hatte Kovac aber auch für Kölns Torjäger Anthony Modeste (11 Treffer) parat. "Wenn man so oft trifft, dann ist das vielleicht mehr als die halbe Miete. Die Mannschaft sucht ihn permanent. Aber wir dürfen uns nicht nur auf ihn fokussieren", sagte Kovac.

Alex Meier im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.