Harald Strutz kämpft wohl gegen eine Opposition

Medien: Mainz-Vorstand tagt ohne Strutz

SID
Mittwoch, 14.09.2016 | 12:37 Uhr
Harald Strutz erwartet ein Machtkampf bei Mainz 05
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Live
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Beim FSV Mainz 05 braut sich angeblich ein Machtkampf zusammen. Der Zuspruch für Präsident Harald Strutz nimmt ab, offenbar gründet sich aktuell eine Art Opposition. Strutz selbst schweigt und lässt seine Vorstandkollegen im Unwissen, welche Rolle er in Zukunft spielen will.

Zuletzt hieß es, dass Strutz hauptamtlicher Vorstandsvorsitzender werden will - Millionen-Gehalt inklusive. Die Berichte blieben bislang unbestätigt. Auch, weil Strutz sich dazu nicht äußert. Selbst gegenüber dem Vorstand hat der langjährige Präsident 14 Tage vor der Mitgliederversammlung am 27. September noch nicht Stellung bezogen, welche Rolle er in Zukunft bekleiden will.

Das bestätigten die Vizepräsidenten Jürgen Doetz und Manfred Thöne der Bild. Das Blatt berichtet außerdem, dass einige der acht Vorstandsmitglieder Strutz' Vorgehen kritisch gegenüber stehen. Vor allem der Umstand, dass den Ultras Aufsichtratssitze versprochen wurden, kommt nicht gut an. Strutz wolle damit die Unterstützung der Ultras sicherstellen.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN

Weiterführend soll laut Bild bald eine Vorstandssitzung ohne den Präsidenten stattfinden. Eine Art Opposition innerhalb des Vorstands will zudem die Abstimmung der Wahlkommission, die bei der Mitgleiderversammlug am 27. September stattfinden soll, von der Tagesordnung streichen. Die Wahlkommission soll bestimmen, wer für den Aufsichtsrat kandidieren darf.

Alle Infos zum 1. FSV Mainz 05

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung