Fritz fordert einstelligen Tabellenplatz

Von SPOX
Montag, 05.09.2016 | 09:51 Uhr
Clemens Fritz will positiv in die Saison blicken
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Ein Saisonspiel und Bremen ist zurück im Abstiegskampf. Routinier Clemens Fritz würde dennoch gerne positive Gedanken sehen - und einen einstelligen Tabellenplatz.

"Diese beiden Auftritte waren nicht akzeptabel", spricht Clemens Fritz im kicker an, was dem SV Werder Bremen schon früh in der Saison die erste Abstiegskampfstimmung einbringt. Die 0:6-Niederlage gegen den FC Bayern und das Aus im Pokal gegen Lotte machten viele der guten Vorsätze schnell zunichte.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dennoch fordert der 35-Jährige eine positive Grundstimmung: "Seit drei Jahren reden wir hier in Bremen über nichts anderes als Abstiegskampf. Ich finde, man muss in die Saison gehen und sich positive Ziele setzen.​" Er geht gar so weit, einen einstelligen Tabellenplatz zu fordern.

"Die Qualität bringen wir mit", meint Fritz, dem die Verletzten zwar Sorgen bereiten, aber doch nicht entscheidend vorkommen: "Letztlich gibt es keine Garantie, und wir sind dafür verantwortlich, es umzusetzen. Mit positiver Grundstimmung und Überzeugung, ohne fahrlässig zu werden​."

Die gewachsene Erfahrung sieht er als positiv an und erhofft sich einen passenden Effekt: "Im Idealfall übernimmt ein erfahrener Spieler auch mehr Verantwortung.​" Deshalb sieht er sich nun auch in einer zentraleren Rolle: "Ich kann meine Erfahrung, meine Verantwortung fürs Team zentral viel, viel besser einbringen und Einfluss aufs Spiel nehmen."

Clemens Fritz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung