Fussball

Sane startet bei Schalke

SID
Leroy Sane darf Schalke nur bei einem extrem hohen Angebot verlassen

Der von Manchester City umworbene Jung-Nationalspieler Leroy Sane ist bei Schalke 04 nach der EM wieder ins Training eingestiegen. Der 20-Jährige absolvierte eine individuelle Einheit mit Athletik-Trainer Ruwen Faller.

City mit Trainer Pep Guardiola ist angeblich bereit, rund 50 Millionen Euro für Sané zu bezahlen. Seinen Wechselwunsch hat Sane den Königsblauen bereits mitgeteilt. Jetzt müssen sich die Vereine noch einig werden.

Leroy Sane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung