Fussball

Kostic will "unbedingt zum HSV"

Von SPOX
Filip Kostic will zum Hamburger SV wechseln

Der vielumworbene Filip Kostic hat klar zum Ausdruck gebracht, für wen er in der neuen Saison auflaufen will. Der VfL Wolfsburg schaut in die Röhre, der Hamburger SV muss sich mit dem VfB Stuttgart einigen.

"Ich will unbedingt zum HSV. Das ist der beste Verein für mich. Ich hoffe nur inständig, dass es mit dem HSV klappt. Ich bin sehr nervös. Ich darf nicht mit der VfB-Mannschaft trainieren und warte stündlich auf eine Entscheidung. Ich hoffe, dass es unmittelbar mit einem Wechsel nach Hamburg klappt", sagte der Flügelspieler der Bild.

Auch ein Wechsel ins Ausland ist damit vom Tisch, der HSV ist am Zug.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Die Hanseaten wollen den Deal so schnell wie möglich unter Dach und Fach bringen, müssten dafür allerdings das Angebot nochmal nachbessern.

Filip Kostic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung