Fix! Gladbach holt Vestergaard

SID
Freitag, 10.06.2016 | 14:20 Uhr
Jannik Vestergaard stand 33 Mal in der Starelf beim SV Werder Bremen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Borussia Mönchengladbach hat das Tauziehen um Werder Bremens Abwehrchef Jannik Vestergaard gewonnen. Der 23-Jährige wechselt für kolportierte 14 Millionen Euro an den Niederrhein. Er wird heute Nachmittag noch vorgestellt.

Vestergaard werde "vorbehaltlich des Ergebnisses der noch laufenden sportmedizinischen Untersuchungen" um 15.30 Uhr vorgestellt, teilte die Borussia am Freitag mit. Werder hatte im Januar 2015 2,5 Millionen Euro für den Dänen an 1899 Hoffenheim gezahlt.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Die Borussia hatte erst am Mittwoch geschätzte 15 Millionen Euro für Christoph Kramer ausgegeben. Damit tätigte Gladbach die zwei teuersten Einkäufe der Vereinsgeschichte innerhalb von nur 48 Stunden.

Eine Einigung mit Abwehr-Juwel Mamadou Doucoure aus dem Nachwuchs von Paris St. Germain soll zudem kurz bevorstehen.

Bremens neuer Sportchef Frank Baumann hatte bei seiner Vorstellung Ende Mai noch angekündigt, um Vestergaard zu wollen. Der Vertrag des Innenverteidigers bei den Hanseaten lief noch bis 2018. Eberl war bereits am 19. Mai zu Gesprächen nach Bremen gereist, just an dem Tag wurde jedoch Sportchef Thomas Eichin entlassen.

Jannik Vestergaard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung