BVB: Reus liegt bei Reha im Soll

Von SPOX
Dienstag, 14.06.2016 | 21:24 Uhr
Marco Reus erzielte 12 Tore in der vergangenen Saison für den BVB
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Live
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Borussia Dortmund hat in einer Stellungnahme auf der Vereinshomepage eine Meldung der Bild dementiert und verkündet, dass Marco Reus bei seinem Reha-Plan im Soll ist. Die Information, dass Reus sich einen Sehneneinriss zugezogen hat, ist falsch.

"BVB-Mittelfeldspieler Marco Reus kuriert derzeit im Urlaub einen kleinen Einriss des Adduktoren-Ansatzes sowie die bereits bekannte leichte Schambein-Entzündung aus", heißt es in der Stellungnahme.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Bei Bild hieß es, dass Reus sich neben den bekannten Verletzungen einen tiefen Sehneneinriss in den Adduktoren zugezogen habe. Die Folge wäre eine Ausfallzeit von einem halben Jahr gewesen. Das Fußballjahr 2016 wäre damit für den 27-Jährigen gelaufen gewesen.

"Verletzungen dieser Art wurden weder vom Vereinsarzt noch von den Ärzten der Nationalmannschaft diagnostiziert", stellte der BVB allerdings klar. Beim Vizemeister rechnet man "bei entsprechendem Heilungsprozess" Mitte August mit der vollen Belastungsfähigkeit des Offensivspielers.

Marco Reus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung