Montag, 16.05.2016

"League of Legends"-Team für FC Schalke

Schalke übernimmt E-Sports-Team

Der FC Schalke 04 öffnet sich für die elektronische Unterhaltungsindustrie: Königsblau übernimmt das "League of Legends"-Team "Elements".

Das Team "Elements" wird ein Teil von Königsblau
© getty
Das Team "Elements" wird ein Teil von Königsblau

Das verkündete Schalke am Montagabend. "Wir haben beobachtet, dass der E-Sport in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Professionalität gewonnen hat", erklärte Moritz Beckers-Schwarz, Vorsitzender der Geschäftsführung FC Schalke 04 Arena Management GmbH.

Dabei, so Beckers-Schwarz weiter, sei "insbesondere die Entwicklung der Strukturen in League of Legends und dem Flaggschiff, der League of Legends Championship Series, hervorzuheben".

Mit der Übernahme des Teams steigt Schalke direkt in diese europäische E-Sports-Königsklasse ein, Schalke übernimmt den Liga-Slot in der umkämpften LCS. Genauer will sich der Verein zu den neuen Entwicklungen im Rahmen einer Pressekonferenz am 19. Mai äußern.

Alles zum FC Schlake 04

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.