Fünf vor 18

Samstag, 19.03.2016 | 23:49 Uhr
Werder Bremen steckt im Abstiegskampf der Bundesliga
© getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Der Abstiegskampf in der Bundesliga spitzt sich zu. Während Hannover 96 so gut wie sicher abgestiegen ist, liegen mit Eintracht Frankfurt, der TSG Hoffenheim, dem FC Augsburg, Werder Bremen und dem SV Darmstadt gleich fünf Teams aus dem Tabellenkeller nur einen Punkt auseinander. Ein Überblick.

18. Platz: Hannover 96, 22:49 Tore, 17 Punkte

Spätestens nach dem blutleeren Auftritt in Frankfurt dürfte auch den größten Optimisten klar sein: Geschieht kein riesiges Wunder mehr, wird 96 in der nächsten Saison statt gegen Bayern München und Borussia Dortmund gegen Sandhausen und Braunschweig spielen.

Auch wenn Trainer Thomas Schaaf nach dem Spiel weiterhin kämpferisch betonte, er werde "alles versuchen", ist die Lage angesichts des Zehn-Punkte-Rückstands auf den Relegationsplatz mittlerweile so gut wie aussichtlos. Nur ein Sieg aus den letzten 13 Partien sprechen Bände.

Spätestens jetzt werden sich die Verantwortlichen auf die Planungen für die 2. Liga konzentrieren, um in der nächsten Saison den wirtschaftlich wie sportlich wichtigen direkten Wiederaufstieg zu schaffen.

Alle Infos zu Hannover 96

Seite 1: Hannover 96

Seite 2: Eintracht Frankfurt

Seite 3:TSG Hoffenheim

Seite 4: FC Augsburg

Seite 5: Werder Bremen

Seite 6: SV Darmstadt

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung