Zum dritten Mal in Folge Welttorhüter

Neuer bleibt Nummer 1 der Welt

Von SPOX
Freitag, 08.01.2016 | 11:03 Uhr
Manuel Neuer verwies Gianluigi Buffon und Claudio Bravo auf die Plätze
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Zum dritten Mal in Folge heißt der Welttorhüter: Manuel Neuer. Der Startorhüter des FC Bayern setzte sich bei der Wahl der International Federation of Football History and Statistics (IFFHS) deutlich gegen seine Kontrahenten durch.

Manuel Neuer darf sich auch 2016 Weltmeister und Welttorhüter nennen, bei der Wahl des IFFHS gewann der 29-Jährige mit 188 Punkten. Damit verwies er seine Konkurrenz mit großen Vorsprung auf die Plätze. Zweiter wurde Italiens Torwart-Legende Gianluigi Buffon (78 Punkte), dritter Barcelonas Schlussmann Claudio Bravo (45 Punkte).

"Ich freue mich natürlich über dieses Triple. Aber wichtiger sind die Titel mit der Mannschaft", freute sich Neuer im Interview auf der Vereins-Homepage fcbayern.de. Auch andere Torwart-Legenden wie Jean-Marie Pfaff gratulierten dem Welttorhüter: "Manuel ist der beste Torwart, keine Frage. Kein anderer ist auf seinem Niveau", so der erste Welttorhüter von 1987 auf dfb.de.

Neuer schließt zu Torwart-Ikonen auf

Mit dem dritten Titel reiht sich Neuer in eine Riege großer Torwart-Ikonen: Oliver Kahn, der Italiener Walter Zenga sowie der Paraguayer Jose Luis Chilavert konnten den Titel ebenfalls dreimal einfahren. Öfter ausgezeichnet wurden bisher nur Gianluigi Buffon (4) und Iker Casillas (5).

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

An der Abstimmung, die zum 29. Mal durchgeführt wurde, nahmen Redaktuere und Experten aus 50 Ländern teil.

Manuel Neuer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung