Freitag, 22.01.2016

Holt Hamburg Offensiv-Allrounder?

Medien: Mane will zum HSV

Carlos Mane von Sporting Lissabon hat offenbar bei den Klubbossen um seine Freigabe gebeten. Das berichtet zumindest die Bild. Demnach machte er de Verantwortlichen auch klar, dass er zum Hamburger SV wechseln möchte.

Carlos Mane spielt seit zwölf Jahren bei Sporting Lissabon
© getty
Carlos Mane spielt seit zwölf Jahren bei Sporting Lissabon

Der 21-Jährige spielt seit zwölf Jahren bei Portugals Tabellenführer, ist in der laufenden Saison aber keine Alternative für Trainer Jorge Jesus. Mit Bryan Ruiz, Matheus Pereira, Bruno Cesar und Gelson Martins setzt der Coach auf vier andere Flügelspieler. Jesus kritisiert unter anderem Manes sensiblen Charakter.

Offensiv-Allrounder Mane hat einen bis 2020 datierten Vertrag. Der Wechsel könnte dementsprechend am Geld scheitern: Neben einer Leihe bis Saisonende will der HSV eine Kaufoption im Sommer - Sporting fordert mindestens sechs Millionen Euro, zu viel für die Hanseaten.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Peter Knäbel befindet sich wegen der Unstimmigkeiten mit den Portugiesen offenbar bereits in Gesprächen wegen Alternativen zu Mane, der in der letzten Spielzeit in 41 Spielen neun Tore erzielte.

Alles zum Hamburger SV

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Gisdol und der HSV wollen wohl eine Einigung erzielen

HSV über Verlängerung mit Gisdol: "Werden miteinander sprechen"

Aaron Hunt hatte den Sieg auf dem Fuß

Hunt über Elfer: "Den muss ich mir ankreiden"

Aaron Hunt brachte den HSV früh in Führung

Hunt verballert HSV-Sieg vom Elfmeterpunkt


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.