Leverkusen braucht neuen Ausrüster

SID
Mittwoch, 03.06.2015 | 17:27 Uhr
Ab 2016/2017 werden Bellarabi und Co. nicht mehr mit den drei Streifen auflaufen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bayer Leverkusen muss sich zur Saison 2016/17 einen neuen Ausrüster suchen. Wie der Sportartikelhersteller adidas am Mittwoch bekannt gab, wird das Unternehmen aus Herzogenaurach den am 30. Juni 2016 auslaufenden Vertrag mit dem Vierten der abgelaufenen Saison nicht verlängern.

"Unsere offenen und vertrauensvollen Gespräche mit Bayer Leverkusen haben zu dem Ergebnis geführt, dass wir unsere langjährige Zusammenarbeit nach dem Auslaufen des derzeitigen Vertrages über die Saison 2015/16 hinaus nicht fortführen werden", sagte adidas-Sprecher Oliver Brüggen.

Adidas begründetet diesen Schritt mit einer "neuen Strategie", aufgrund der man sich "noch stärker auf Kooperationen mit jungen, aufstrebenden Spielern konzentrieren" wolle. Dazu zählten derzeit auch die Leverkusener Profis Hakan Calhanoglu, Heung-Min Son sowie der Noch-Mönchengladbacher Christoph Kramer, der ab der neuen Saison für die Werkself spielen wird.

Der Kader von Leverkusen auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung