Dienstag, 07.04.2015

Mehrere Klubs mit Interesse

Medien: Wolfsburg will Geis

Die Kaderplanungen beim VfL Wolfsburg werden allem Anschein nach konkreter, die Wölfe können zunehmend mit der direkten Qualifikation zur Champions League rechnen. Ein Innenverteidiger, ein zentraler Mittelfeldspieler und ein Stürmer sollen Berichten zufolge kommen - für die Sechser-Position hat der VfL offenbar Johannes Geis im Visier.

Johannes Geis wird von mehreres Bundesligisten umworben
© getty
Johannes Geis wird von mehreres Bundesligisten umworben
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das berichtet der kicker. Demnach haben die Niedersachsen ihr Interesse an dem 21-Jährigen schon seit längerem hinterlegt und beobachten Geis seitdem intensiv. Der Juniorennationalspieler hat die Scouts offenbar überzeugt und sobald sich die Mainzer aus dem Abstiegskampf befreit haben, soll das Werben der Wölfe intensiver werden.

Allerdings ist Wolfsburg nicht das einzige Team, das ein Auge auf Geis geworfen hat. Aus der Bundesliga gibt es mit Bayer Leverkusen, Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach angeblich Konkurrenz und auch mehrere englische Klubs scheinen interessiert. Geis' Vertrag beim FSV läuft noch bis 2017, über eine Ausstiegsklausel verfügt er nicht.

Johannes Geis im Steckbrief

Adrian Franke
Das könnte Sie auch interessieren
Jhon Cordoba wird nicht zum 1. FC Köln wechseln

Mainz: Cordoba-Absage Richtung Köln

Der Mainzer Physio folgt Jürgen Klopp zu den Reds

Mainzer Physio Rohrbeck folgt Klopp nach Liverpool

Leon Balogun musste nach wenigen Minuten gegen den 1. FC Köln ausgewechselt werden

Muskelfaserriss bei Mainzer Balogun


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.