Sonntag, 05.04.2015
wird geladen
AnalyseNachberichtDiashowTabelleTorjägerRechner

Der FCA will Platz 6 halten

Ein gleichwertiges Mitglied

Der FC Augsburg hat beim 0:0 gegen den FC Schalke 04 bewiesen, dass er sich zurecht in der Spitzengruppe der Bundesliga befindet. Markus Weinzierl und Stefan Reuter haben den FC Augsburg in den letzten Jahren zu einem attraktiven Bundesligisten geformt. Die Vertragsverlängerung der beiden ist zudem ein Statement.

Eine Mannschaft, ein Team: Der FCA will am Ende der Runde in die Europa League
© Getty
Eine Mannschaft, ein Team: Der FCA will am Ende der Runde in die Europa League

Die eigentlichen Szenen des Spiels zwischen dem FC Augsburg und dem FC Schalke 04 fanden vor An- und nach Abpfiff statt. Kurz vor der Partie gab der FCA bekannt, dass Trainer Markus Weinzierl und Manager Stefan Reuter ihre Verträge bis 2019, beziehungsweise 2020 verlängert hatten.

Ein Großteil der gut 30.000 Fans in der ausverkauften SGL Arena waren aus dem Häuschen, der Lärmpegel schoss in die Höhe als auf der Anzeigetafel die Vertragsverlängerung mit dem Trainer und dem Geschäftsführer Sport bekanntgegeben wurde.

Als nach dem Spiel Weinzierl und Reuter vor die Sky-Mikrofone traten, wurden beide Protagonisten vor der Tribüne minutenlang mit Sprechchören von den Fans gefeiert. Dabei hatte der FCA gegen Schalke in einer höhepunktarmen Partie lediglich 0:0 gespielt.

Doch das Unentschieden bringt die Augsburger langsam aber sicher in Richtung Europa League. Ein Punkt beträgt der Rückstand auf Schalke und Platz 5. Zwei Punkte Vorsprung hat Augsburg auf Hoffenheim, das auf Platz 7 liegt. Der Platz, der eventuell auch für die Qualifikation für Europa reicht.

Das Team, das Real schlug

In jedem Fall stehen die Chancen des FCA nicht schlecht, in der nächsten Saison erstmals in der Vereinsgeschichte international vertreten zu sein. Dass die Mannschaft bereit wäre, zeigte sie gegen Schalke erneut. Dort war Augsburg über die gesamte Spielzeit gesehen das bessere Team und hielt eine Mannschaft in Schach, dass vor drei Wochen noch Real Madrid im Bernabeu geschlagen hatte.

Außer vielleicht gegen den FC Bayern war Augsburg in keinem Spiel gegen ein Topteam der Liga unterlegen, sondern agierte mindestens auf Augenhöhe. Den BVB schlug man nach der Winterpause, Wolfsburg wurde ebenfalls besiegt. Auch gegen Leverkusen war man nah dran an einem Sieg und zu Hause gegen Gladbach holte man einen Dreier. Man sieht also: Der FC Augsburg ist im Konzert der Großen in dieser Saison ein gleichwertiges Mitglied.

Die besten Bilder des 27. Spieltags
FC AUGSBURG - FC SCHALKE 0:0: In Augsburg gehts um Europa - Schalke-Fans zeigen ihre Unterstützung mit einer blau-weissen Choreo
© getty
1/46
FC AUGSBURG - FC SCHALKE 0:0: In Augsburg gehts um Europa - Schalke-Fans zeigen ihre Unterstützung mit einer blau-weissen Choreo
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag.html
Warum so ernst? FCA-Trainer Markus Weinzierl verlängerte bis 2019
© getty
2/46
Warum so ernst? FCA-Trainer Markus Weinzierl verlängerte bis 2019
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=2.html
Star von morgen gegen Weltmeister: Bayern-Leihe Hojbjerg schnappt sich Höwedes
© getty
3/46
Star von morgen gegen Weltmeister: Bayern-Leihe Hojbjerg schnappt sich Höwedes
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=3.html
Der Hunter hatte einen schweren Stand, denn Klavan war ihm stets auf den Fersen
© getty
4/46
Der Hunter hatte einen schweren Stand, denn Klavan war ihm stets auf den Fersen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=4.html
Da hilft kein Beten und kein Betteln. Augsburg und Schalke trennen sich 0:0
© getty
5/46
Da hilft kein Beten und kein Betteln. Augsburg und Schalke trennen sich 0:0
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=5.html
HERTHA BSC - SC PARDERBORN 2:0: Andre Breitenreiter wirkte vor dem Spiel nicht sonderlich zuversichtlich...
© getty
6/46
HERTHA BSC - SC PARDERBORN 2:0: Andre Breitenreiter wirkte vor dem Spiel nicht sonderlich zuversichtlich...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=6.html
Sein Gegenüber Pal Dardai machte hingegen einen relativ entspannten Eindruck vor seinem achten Spiel als Bundesligatrainer
© getty
7/46
Sein Gegenüber Pal Dardai machte hingegen einen relativ entspannten Eindruck vor seinem achten Spiel als Bundesligatrainer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=7.html
Spielerische Highlights gab es in Halbzeit eins kaum - hier kämpfen Genki Haraguchi und Jens Wemmer um den Ball
© getty
8/46
Spielerische Highlights gab es in Halbzeit eins kaum - hier kämpfen Genki Haraguchi und Jens Wemmer um den Ball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=8.html
Bezeichnend, dass eine Standardsituation für die Entscheidung sorgte
© getty
9/46
Bezeichnend, dass eine Standardsituation für die Entscheidung sorgte
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=9.html
Für Paderborn wird es nach dem sechsten sieglosen Spiel in Folge langsam eng
© getty
10/46
Für Paderborn wird es nach dem sechsten sieglosen Spiel in Folge langsam eng
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=10.html
BORUSSIA DORTMUND - FC BAYERN 0:1: So sieht das also aus, wenn die Gelbe Wand sich rausputzt
© getty
11/46
BORUSSIA DORTMUND - FC BAYERN 0:1: So sieht das also aus, wenn die Gelbe Wand sich rausputzt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=11.html
Im Spitzenspiel geht es hart zur Sache: Alonso legt Reus
© getty
12/46
Im Spitzenspiel geht es hart zur Sache: Alonso legt Reus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=12.html
Ausgerechnet Lewandowski trifft: Der Pole kam im Sommer vom BVB zu den Bayern
© getty
13/46
Ausgerechnet Lewandowski trifft: Der Pole kam im Sommer vom BVB zu den Bayern
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=13.html
Es war zum vergraben: Elfer nicht gegeben und an Neuer gescheitert
© getty
14/46
Es war zum vergraben: Elfer nicht gegeben und an Neuer gescheitert
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=14.html
Es wird gekämpft und geackert. Doch das bayrische Defensivbollwerk steht wie eine Eins
© getty
15/46
Es wird gekämpft und geackert. Doch das bayrische Defensivbollwerk steht wie eine Eins
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=15.html
Schließlich können die Bayern den zweiten Sieg im zweiten Spiel gegen die Borussen in dieser Saison feiern
© getty
16/46
Schließlich können die Bayern den zweiten Sieg im zweiten Spiel gegen die Borussen in dieser Saison feiern
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=16.html
LEVERKUSEN - HAMBURGER SV 4:0: Toprak, Jedvaj und Wendell feiern das 1:0 von Gonzalo Castro
© getty
17/46
LEVERKUSEN - HAMBURGER SV 4:0: Toprak, Jedvaj und Wendell feiern das 1:0 von Gonzalo Castro
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=17.html
Leverkusen führt nach 45 Minuten mit 2:0: Nicolai Müller ist bedient
© getty
18/46
Leverkusen führt nach 45 Minuten mit 2:0: Nicolai Müller ist bedient
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=18.html
Der HSV hatte heute keine Chance in Leverkusen: Kießling freut's, er traf zum 2:0
© getty
19/46
Der HSV hatte heute keine Chance in Leverkusen: Kießling freut's, er traf zum 2:0
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=19.html
Interims-Coach Knäbel setzte Van der Vaart und Lasogga zu Beginn auf die Bank
© getty
20/46
Interims-Coach Knäbel setzte Van der Vaart und Lasogga zu Beginn auf die Bank
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=20.html
Die Talfahrt des HSV geht weiter: Auch Fußballlehrer Knäbel konnte nichts machen
© getty
21/46
Die Talfahrt des HSV geht weiter: Auch Fußballlehrer Knäbel konnte nichts machen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=21.html
SC FREIBURG - 1. FC KÖLN 1:0: Im Abstiegskampf gibts nichts zu Lachen, Petersen und Wimmer im Zweikampf
© getty
22/46
SC FREIBURG - 1. FC KÖLN 1:0: Im Abstiegskampf gibts nichts zu Lachen, Petersen und Wimmer im Zweikampf
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=22.html
Maik Frantz hat trotzdem Gutlachen: Sein Kopfball bringt die Führung der Breisgauer
© getty
23/46
Maik Frantz hat trotzdem Gutlachen: Sein Kopfball bringt die Führung der Breisgauer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=23.html
x-yKölns Topstürmer Ujah kämpft mit dem Gegner und dem Regen
© getty
24/46
x-yKölns Topstürmer Ujah kämpft mit dem Gegner und dem Regen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=24.html
Freiburg stemmt sich mit aller Kraft gegen den drohenden Abstieg
© getty
25/46
Freiburg stemmt sich mit aller Kraft gegen den drohenden Abstieg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=25.html
Christian Streich kann Abstiegskampf. Sein Team erkämpft sich ein 1:0 bei Fritz-Walter-Wetter
© getty
26/46
Christian Streich kann Abstiegskampf. Sein Team erkämpft sich ein 1:0 bei Fritz-Walter-Wetter
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=26.html
FRANKFURT - HANNOVER 2:2: Hünen unter sich, Alex Meier und Torschütze Madlung feiern die 1:0-Führung.
© getty
27/46
FRANKFURT - HANNOVER 2:2: Hünen unter sich, Alex Meier und Torschütze Madlung feiern die 1:0-Führung.
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=27.html
Treffen sich zwei Japaner in der Commerzbank-Arena: Sakai und Inui kämpfen um den Ball
© getty
28/46
Treffen sich zwei Japaner in der Commerzbank-Arena: Sakai und Inui kämpfen um den Ball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=28.html
Nach Aigners 2:0 für die Eintracht ist Torhüter Zieler mächtig sauer
© getty
29/46
Nach Aigners 2:0 für die Eintracht ist Torhüter Zieler mächtig sauer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=29.html
Zieler Tobsuchtsanfall scheint geholfen zu haben: Marcelo bläst zur Aufholjagd
© getty
30/46
Zieler Tobsuchtsanfall scheint geholfen zu haben: Marcelo bläst zur Aufholjagd
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=30.html
Was für eine Erlösung: Rückkehrer Ya Konan schießt Hannover 96 noch zum Remis
© getty
31/46
Was für eine Erlösung: Rückkehrer Ya Konan schießt Hannover 96 noch zum Remis
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=31.html
HOFFENHEIM - GLADBACH 1:4: Es begann gut für die Gastgeber, die sich hier über das frühe 1:0 freuen
© getty
32/46
HOFFENHEIM - GLADBACH 1:4: Es begann gut für die Gastgeber, die sich hier über das frühe 1:0 freuen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=32.html
Doch Gladbach glich durch Kruses Elfmeter schnell aus
© getty
33/46
Doch Gladbach glich durch Kruses Elfmeter schnell aus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=33.html
Anschließend waren die Gladbacher meist einen Schritt schneller
© getty
34/46
Anschließend waren die Gladbacher meist einen Schritt schneller
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=34.html
Lucien Favre guckt zwar noch etwas skeptisch aus der Wäsche...
© getty
35/46
Lucien Favre guckt zwar noch etwas skeptisch aus der Wäsche...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=35.html
Doch seine Mannschaft ließ ihn nicht im Stich. Oliver Baumann kann hier nur hinterherschauen - am Ende gewann Gladbach 4:1
© getty
36/46
Doch seine Mannschaft ließ ihn nicht im Stich. Oliver Baumann kann hier nur hinterherschauen - am Ende gewann Gladbach 4:1
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=36.html
WERDER BREMEN - MAINZ 0:0: Davie Selke stand nach Bekanntwerden seines Wechsels zu RB Leipzig unter Sonderbeobachtung
© getty
37/46
WERDER BREMEN - MAINZ 0:0: Davie Selke stand nach Bekanntwerden seines Wechsels zu RB Leipzig unter Sonderbeobachtung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=37.html
Viele Torchancen gab es in der Anfangsphase nicht, dafür umso mehr Zweikämpfe
© getty
38/46
Viele Torchancen gab es in der Anfangsphase nicht, dafür umso mehr Zweikämpfe
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=38.html
Werder-Coach Viktor Skripnik weiß nicht so recht, was er von dem Spiel halten soll
© getty
39/46
Werder-Coach Viktor Skripnik weiß nicht so recht, was er von dem Spiel halten soll
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=39.html
Bremens Top-Torjäger Di Santo strahlte kaum Torgefahr aus
© getty
40/46
Bremens Top-Torjäger Di Santo strahlte kaum Torgefahr aus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=40.html
Und so blieb es am Ende bei einem umkämpften 0:0
© getty
41/46
Und so blieb es am Ende bei einem umkämpften 0:0
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=41.html
WOLFSBURG - STUTTGART 4:1: Der Außenseiter hielt anfangs gut mit...
© getty
42/46
WOLFSBURG - STUTTGART 4:1: Der Außenseiter hielt anfangs gut mit...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=42.html
Doch dann verwandelte Ricardo Rodriguez einen Elfmeter zur Führung für den Vfl
© getty
43/46
Doch dann verwandelte Ricardo Rodriguez einen Elfmeter zur Führung für den Vfl
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=43.html
Der Vfb bejubelt den zwischenzeitlichen Ausgleich durch Martin Harnik
© getty
44/46
Der Vfb bejubelt den zwischenzeitlichen Ausgleich durch Martin Harnik
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=44.html
Der aber nicht wirklich weiterhalf. Denn der Vfl ging wieder mit 2:1 in Führung, ehe André Schürrle für die Entscheidung sorgte
© getty
45/46
Der aber nicht wirklich weiterhalf. Denn der Vfl ging wieder mit 2:1 in Führung, ehe André Schürrle für die Entscheidung sorgte
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=45.html
Entsprechend enttäuscht waren die Stuttgarter, die weiterhin das Schlusslicht in der Tabelle bilden
© getty
46/46
Entsprechend enttäuscht waren die Stuttgarter, die weiterhin das Schlusslicht in der Tabelle bilden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/27-spieltag/beste-bilder-27-spieltag,seite=46.html
 

Die Vertragsverlängerung mit Markus Weinzierl ist dabei ein weiteres Zeichen an die Konkurrenz: Mit uns ist zu rechnen! Der Coach wurde in den letzten Wochen und Monaten immer mal wieder mit dem ein oder anderen Spitzenklub in Verbindung gebracht.

Vom No Name zum gefragten Coach

In Zeiten der größten BVB-Krise, als Jürgen Klopp nicht mehr unsterblich erschien, fiel auch Weinzierls Name. Das ist natürlich alles hypothetisch, da Klopp nie wirklich zur Disposition stand. Dennoch zeigt es, welch ein Ansehen Weinzierl inzwischen in der Liga genießt.

"Wir haben hier erfolgreich gearbeitet. Da ist es ganz normal, dass der eine oder andere Anruf kommt. Wir haben beide keine Gespräche mit anderen Klubs geführt. Wir wollen den Weg hier weitergehen", sagte Reuter nach dem Spiel gegen Schalke.

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer Sport formte Weinzierl beim FC Augsburg in den letzten zwei Jahren eine Mannschaft, die mehr als schlagkräftig ist und inzwischen in der Liga anerkannt ist. Das zeigt beispielsweise auch die Personalie Pierre-Emile Höjbjerg. Der dänische Youngster vom FC Bayern stand im Winter auf der Wunschliste einiger Bundesligisten. Aber der FCA bekam den Zuschlag. Weil die sportliche Perspektive passte - sowohl für die Bayern, die die Fuggerstädter als geeigneten Verein für die Weiterentwicklung ihres Juwels sahen, als auch für Höjbjerg selbst.

Gibt's am Ende der Saison den größten Erfolg der Vereinsgeschichte? "Die nächsten Spiele werden schwer, weil es gegen Mannschaften geht, für die es um alles geht. Aber wir haben Lust an der Situation und werden noch siebenmal alles raushauen", sagte Weinzierl nach dem Spiel.

Die Top-Torjäger der Bundesliga 2014/15
Rang 1: Alex Meier von Eintracht Frankfurt (19 Tore) ist Torschützenkönig!
© getty
1/13
Rang 1: Alex Meier von Eintracht Frankfurt (19 Tore) ist Torschützenkönig!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang.html
Rang 2: u.a. Arjen Robben vom FC Bayern (17 Tore)
© getty
2/13
Rang 2: u.a. Arjen Robben vom FC Bayern (17 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=2.html
Rang 2: u.a. Robert Lewandowski vom FC Bayern München (17 Tore)
© getty
3/13
Rang 2: u.a. Robert Lewandowski vom FC Bayern München (17 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=3.html
Rang 4: u.a. Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund (16 Tore)
© getty
4/13
Rang 4: u.a. Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund (16 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=4.html
Rang 4: u.a. Bas Dost vom VfL Wolfsburg (16 Tore)
© getty
5/13
Rang 4: u.a. Bas Dost vom VfL Wolfsburg (16 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=5.html
Rang 6: u.a. Franco di Santo vom SV Werder Bremen (13 Tore)
© getty
6/13
Rang 6: u.a. Franco di Santo vom SV Werder Bremen (13 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=6.html
Rang 6: u.a. Thomas Müller vom FC Bayern (13 Tore)
© getty
7/13
Rang 6: u.a. Thomas Müller vom FC Bayern (13 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=7.html
Rang 8: u.a. Shinji Okazaki von Mainz 05 (12 Tore)
© getty
8/13
Rang 8: u.a. Shinji Okazaki von Mainz 05 (12 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=8.html
Rang 8: u.a. Karim Bellarabi von Bayer Leverkusen (12 Tore)
© getty
9/13
Rang 8: u.a. Karim Bellarabi von Bayer Leverkusen (12 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=9.html
Rang 8: u.a. Raffael von Borussia Mönchengladbach (12 Tore)
© getty
10/13
Rang 8: u.a. Raffael von Borussia Mönchengladbach (12 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=10.html
Rang 9: Patrick Herrmann von Gladbach (11 Tore)
© getty
11/13
Rang 9: Patrick Herrmann von Gladbach (11 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=11.html
Rang 9: Max Kruse von Borussia Mönchengladbach (11 Tore)
© getty
12/13
Rang 9: Max Kruse von Borussia Mönchengladbach (11 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=12.html
Rang 9: Heung-Min Son von Bayer Leverkusen (11 Tore)
© getty
13/13
Rang 9: Heung-Min Son von Bayer Leverkusen (11 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=13.html
 

"Wir wollen da bleiben"

Dass es gegen den Champions-League-Teilnehmer aus Schalke am Ende nicht zu einem Sieg reichte, war zu verschmerzen. 39 Punkte nach 27 Spieltagen hatte der FCA auch 2013/14 (zugleich Vereinsrekord) - am Ende stand vor einem Jahr Rang 8, mit dem die Europapokal-Teilnahme nicht erreicht wurde. In diesem Jahr aber scheint dies möglich. Das Team ist gefestigt genug.

War Platz 8 im letzten Jahr noch eine riesige Überraschung, so hat der FCA nun seine Ansprüche nach oben korrigiert. "Wir wollen uns oben nicht mehr verdrängen lassen. Wir stehen im Moment auf dem sechsten Platz, da wollen wir bleiben", sagte Reuter am Sonntag nach dem Schalke-Spiel selbstbewusst.

"Wir haben eine tolle Entwicklung genommen in den letzten zweieinhalb Jahren. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie lange wir das halten können. Wir wollen den FCA stabil in der Liga etablieren. Wir haben hier Potenzial. Wenn wir mal sagen können, wir haben nichts mit dem Abstieg zu tun, haben wir was Großes erreicht", sagte Weinzierl.

Demnach hat man in Augsburg jetzt schon Großes erreicht. Aber es scheint noch nicht das Ende der Entwicklung.

Augsburg - Schalke: Daten zum Spiel

Florian Schimak

Diskutieren Drucken Startseite

Florian Schimak(Redaktion)

Florian Schimak, Jahrgang 1986, kam 2012 zu SPOX.com. Aufgewachsen im hessischen Darmstadt, zog es ihn nach dem Sport- und Germanistikstudium in Erfurt in die bayerische Landeshauptstadt. Ist seit März 2014 festes Mitglied der Redaktion und arbeitet hauptsächlich für das Fußball-Ressort, ist aber auch in Sportarten wie Handball oder Tennis zu Hause.

13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.