Donnerstag, 30.04.2015

Univision Deportes strahlt FCB.tv Formate aus

FC Bayern kooperiert mit US-Sender

Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat beim Versuch, sich auf dem amerikanischen Sportmarkt zu etablieren, einen TV-Deal abgeschlossen.

Der FC Bayern München will nun auch den US-Markt im Sturm erobern
© getty
Der FC Bayern München will nun auch den US-Markt im Sturm erobern

Wie der Klub am Donnerstag bekannt gab, einigten sich die Münchner auf eine Kooperation mit dem spanischsprachigen Sender Univision Deportes.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Künftig sollen über das vereinseigene Format "FCB.tv Magazin" Bundesliga-, DFB-Pokal- und Champions League-Spiele der Bayern ebenso wie ein umfangreiches Rahmenprogramm beim US-Sender empfangbar sein. Univision Deportes strahlt die 180-minütige Sendung wöchentlich aus und zeigt zudem Auszüge im Sportschau-Format "Republica Deportiva".

Die Bayern hatten im Sommer 2014 ein Marketing-Büro in New York eröffnet. Außerdem bestritten die Profis des FCB in der Vergangenheit regelmäßig Testspiele in den USA.

Bayern München im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Uli Hoeneß plant die Zukunft des deutschen Rekordmeisters

Hoeneß über Nagelsmann: "Kommt irgendwann einmal für Bayern infrage"

Uli Hoeneß erklärt das Meisterschaftsrennen für beendet

Hoeneß: Meisterschaft "seit Samstag" entschieden

Sven Ulreich will doch kein Reservist mehr sein

FCB: Ulreich bekräftigt Wechselwunsch


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.