Montag, 13.04.2015

Bänderriss am rechten Ellenbogen

Pause für SCP-Mittelfeldmann Meha

Der SC Paderborn muss im Abstiegskampf der Bundesliga längere Zeit auf Mittelfeldspieler Alban Meha verzichten.

Alban Meha muss vorerst pausieren
© getty
Alban Meha muss vorerst pausieren

Wie der Aufsteiger am Montag mitteilte, zog sich der 28-jährige Albaner im Training eine Verrenkung und einen Bänderriss am rechten Ellenbogen zu.

Meha muss zunächst für etwa zwei Wochen einen Gips tragen. "Wie lange Alban insgesamt ausfallen wird, lässt sich aktuell nicht genau sagen. Wir hoffen, dass er möglichst schnell wieder gesund wird", sagte SCP-Geschäftsführer Michael Born.

Meha absolvierte in der aktuellen Saison bislang 18 Spiele, dabei gelangen ihm drei Treffer. Bereits zu Beginn der Spielzeit fehlte er mit einem Meniskuseinriss.

Alban Meha im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Wechsel zu Hannover 96: Marvin Bakalorz bleibt in der 2. Liga

Hannover verpflichtet Bakalorz aus Paderborn

Oliver Kirch wechselt nach Ostwestfalen zum SC Paderborn

Kirch verlässt Dortmund

Die Fans von Schalke 04 dürfen sich über ein weiteres Talent freuen

Schalke verpflichtet Youngster Nübel


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.