Samstag, 31.01.2015

Rheinhessen verdienen an Transfer eine Million

Mainz kassiert bei Schürrle-Wechsel

Falls Weltmeister Andre Schürrle tatsächlich für 30 Millionen Euro vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg wechselt, wäre der FSV Mainz 05 mal wieder ein Gewinner des Transfers.

In Mainz schaffte Andre Schürrle den großen Durchbruch im Profifußball
© getty
In Mainz schaffte Andre Schürrle den großen Durchbruch im Profifußball
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Manager Christian Heidel bestätigte, dass der FSV dann eine Millionen Euro für seinen früheren Profi kassieren würde.

"Von uns aus kann er nächste Saison für 50 Millionen Euro wieder nach England wechseln", sagte Heidel, dessen Klub für Schürrle im Fall eines Wechsels insgesamt bereits 15 Millionen Euro an Ablöse eingenommen hätte.

Der gebürtige Pfälzer Schürrle kam als 15-Jähriger ablösefrei vom Ludwigshafener SC zum FSV.

Andre Schürrle im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Nico Schulz erzielte gegen Mainz sein erstes Saisontor

Sieg in Mainz: Fohlen träumen von Europa

Gaetan Bussmann bleibt bis mindestens 2019 in Mainz

Mainz verlängert mit Linksverteidiger Bussmann

Florian Niederlchner wird wohl langfristig beim SC Freiburg bleiben

Niederlechner bleibt in Freiburg


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.