Donnerstag, 18.12.2014

Zinnbauer kann auf Behrami bauen

Lasogga und van der Vaart fallen aus

Trainer Joe Zinnbauer (44) kann zum Hinrundenabschluss beim FC Schalke (Samstag, 15.30 Uhr im LIVE-TICKER) auf den defensiven Mittelfeldspieler Valon Behrami zurückgreifen. "Die Signale von ihm sind da, dass er spielen kann", sagte Zinnbauer am Donnerstag. Behrami hatte nach der 0:1-Pleite gegen den VfB Stuttgart erneut über Knieprobleme geklagt.

Pierre-Michel Lasogga und Rafael van der Vaart stehen zum Hinrundenabschluss nicht zur Verfügung
© getty
Pierre-Michel Lasogga und Rafael van der Vaart stehen zum Hinrundenabschluss nicht zur Verfügung

Zinnbauer muss in Gelsenkirchen bereits auf die Stammkräfte Pierre-Michel Lasogga (Oberschenkelzerrung) und Kapitän Rafael van der Vaart (Gelbsperre) verzichten. Trotzdem will Zinnbauer unbedingt mit einem Sieg in die Winterpause gehen.

Die Mannschaft sei gewillt, "etwas zu reparieren", sagte er zu dem blassen Auftritt gegen Stuttgart und forderte eine Reaktion: "Keiner will mit einem verlorenen Spiel in die Winterpause gehen. Wir wollen etwas mitnehmen."

Der Kader des Hamburger SV

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Seeler ist in Hamburg ein absolutes Idol

Uwe Seeler nach Tumor-OP: "Ich werde wieder ganz gesund"

Uwe Seeler unterzog sich einer Operation

Tumor: HSV-Idol Seeler am Rücken operiert

Heribert Bruchhagen

Bruchhagen: "HSV nicht wie der SC Freiburg"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.