Arnold fehlt - Perisic vor Rückkehr

SID
Dienstag, 23.09.2014 | 15:48 Uhr
Maximilian Arnold (l.) fällt gegen die Hertha aus
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der VfL Wolfsburg muss im Auswärtsspiel der Bundesliga am Mittwoch bei Hertha BSC auf Mittelfeldspieler Maximilian Arnold verzichten. Der Nationalspieler ist an einer Magen-Darm-Grippe erkrankt und wird die Fahrt nach Berlin nicht antreten.

Dagegen steht der kroatische Internationale Ivan Perisic nach seiner Schulter-OP wieder im Kader.

"Ivan Perisic ist eine mögliche Option", sagte Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking, dessen Mannschaft am vergangenen Sonntag beim 4:1 gegen Bayer Leverkusen den ersten Saisonsieg einfuhr.

Über die Gastgeber, die nach vier Spielen immer noch ohne Sieg sind, meinte Hecking: "Hertha ist unter Druck. Das macht sie gefährlich. Sie haben noch kein Spiel gewonnen und viele Tore kassiert. Wir sind gewarnt."

Alle Infos zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung