Paderborn holt Lopez

SID
Montag, 01.09.2014 | 14:13 Uhr
Rafael Lopez steht vor einem Wechsel nach Paderborn
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Do26.07.
Topspiele pur: FCB - Juve, BVB - Benfica & City - Reds
Club Friendlies
Live
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Kurz vor Ende der Wechselphase hat Aufsteiger SC Paderborn noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie mehrere Medien berichten, stehen die Ostwestfalen vor der Verpflichtung von Rafael Lopez vom FC Getafe.

Der 29 Jahre alte Innenverteidiger, der den ersten Bundesliga-Auswärtssieg des SCP am Samstag in Hamburg (3:0) im Stadion miterlebte, wird ablösefrei nach Paderborn wechseln. Lopez hatte seinen Vertrag beim Zwölften der Primera División zuvor aufgelöst. Seit Sommer 2008 spielte Lopez beim FC Getafe, den er zuletzt als Mannschaftskapitän auf das Feld führte. Der Defensivspezialist hat 122 Erstliga-Spiele in Spanien absolviert und dabei drei Tore erzielt.

"Wir haben seit einiger Zeit die Augen und Ohren offen gehalten, um uns auch in der Abwehr zu verstärken. Ich bin sehr froh, dass die intensiven Verhandlungen mit dem FC Getafe zu einem guten Ergebnis geführt haben", sagte Geschäftsführer Michael Born. Trainer André Breitenreiter ergänzte: "Rafa ist ein Spieler, der uns sofort weiterhelfen kann. Mit seiner Erfahrung und seiner fußballerischen Ausbildung kann er unserer Mannschaft weitere Stabilität verleihen, die wir in der Bundesliga dringend brauchen."

Rafael Lopez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung