Adler akzeptiert Rolle als Ersatzkeeper

SID
Mittwoch, 24.09.2014 | 10:23 Uhr
Rene Adler durfte bei den letzten Spielen nur noch zuschauen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der 13-malige Nationaltorwart Rene Adler nimmt seine Verbannung auf die Ersatzbank des Hamburger SV sportlich.

"Klar ist das für mich eine neue Situation, aber damit kann ich umgehen. Mittlerweile weiß ich ja wie schnelllebig es im Fußball nach unten und nach oben gehen kann", schrieb der 29-Jährige bei Facebook: "Ich akzeptiere meine momentane Rolle und stell mich voll und ganz in den Dienst der Mannschaft."

Der mittlerweile beurlaubte Trainer Mirko Slomka hatte Adler am 3. Spieltag dieser Saison durch Jaroslav Drobny ersetzt. Auch bei Slomkas Nachfolger Joe Zinnbauer hat der Tscheche derzeit bessere Karten.

"Jetzt kommt es vor allem auf den Zusammenhalt an. Es geht darum, als Kollektiv wieder in ruhiges und erfolgreiches Fahrwasser zu kommen", schrieb Adler: "Die Leistung am letzten Wochenende (0:0 gegen Bayern München, d. Red.) hat uns einen Schritt in die richtige Richtung gebracht."

Rene Adler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung