Fussball

Hertha holt Leverkusener Hegeler

Von Adrian Bohrd
Jens Hegeler wird ab der kommenden Saison für die Hertha auflaufen
© getty

Jens Hegeler wechselt zur kommenden Saison zur Hertha, die Vertragslaufzeit ist bereits bekannt. Auch Leverkusen bestätigte den Transfer am Donnerstagabend.

Die Leverkusener teilten per Presseerklärung mit, dass Hegeler bei den Berlinern einen Vertrag bis 2017 unterschrieb. Genauso lange lief sein Vertrag bei Bayer zuvor noch. Über die Ablösesumme wurde bislang nichts bekannt.

Die Berliner zeigten gleichzeitig via Twitter ein Bild des 26-Jährigen bei der Vertragsunterschrift neben Manager Michael Preetz und Trainer Jos Luhukay. Hegeler kam in der laufenden Saison wegen eines Risses des Syndesmosebandes nur auf 18 Bundesliga-Einsätze. Wie die Leverkusener in der Pressemitteilung betonten, wird der Mittelfeldspieler bis zum Start der kommenden Saison aber wieder voll einsatzfähig sein.

"Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung", sagte Hegeler und fügte hinzu: "Ich wollte unbedingt nach Berlin, weil ich sicher bin, dass Hertha BSC großes Potenzial hat. Auch die Fans in Berlin sind toll, die Stimmung im Olympiastadion ist großartig."

Alle Infos zu Jens Hegeler

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung