Mittwoch, 05.03.2014

HSV in Not

Außenbandriss bei Marcell Jansen

Der Hamburger SV muss in Marcell Jansen den nächsten Ausfall für das Heimspiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt verkraften. Beim Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am Mittwochabend gegen Chile zog sich der 28 Jahre alte Verteidiger einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zu.

Marcell Jansen musste verletzt ausgewechselt werden
© getty
Marcell Jansen musste verletzt ausgewechselt werden

Jansen musste in der 24. Minute für den Dortmunder Marcel Schmelzer ausgewechselt werden.

Bereits am Vorabend hatten sich die Sorgen des neuen HSV-Trainers Mirko Slomka vergrößert, nachdem Pierre-Michel Lasogga das Abschlusstraining der DFB-Auswahl wegen einer Muskelverhärtung abbrechen musste und dadurch sein mögliches Debüt in der Nationalmannschaft ins Wasser fiel.

Slomka fehlen gegen Frankfurt die Langzeitverletzten Maximilian Beister und Slobodan Rajkovic. Zudem sind Hakan Calhanoglu, Rafael van der Vaart, Petr Jiracek, Milan Badelj, Ersatztorwart Jaroslav Drobny, Zhi-Gin Lam und Ivo Ilicevic angeschlagen.

Get Adobe Flash player

Marcell Jansen im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Gisdol und der HSV wollen wohl eine Einigung erzielen

HSV über Verlängerung mit Gisdol: "Werden miteinander sprechen"

Aaron Hunt hatte den Sieg auf dem Fuß

Hunt über Elfer: "Den muss ich mir ankreiden"

Aaron Hunt brachte den HSV früh in Führung

Hunt verballert HSV-Sieg vom Elfmeterpunkt


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.