Lasogga fällt gegen Chile aus

SID
Dienstag, 04.03.2014 | 20:58 Uhr
Pierre-Michel Lasogga könnte auch gegen Frankfurt fehlen
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Pierre-Michel Lasogga wird am Mittwoch beim Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Chile (Mittwoch, ab 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) nicht im Kader stehen. Der Hamburger zog sich im Abschlusstraining eine Muskelverhärtung im Oberschenkel zu und brach die Einheit ab.

Das bestätigte Manager Oliver Bierhoff am Dienstagabend. Torjäger Miroslav Klose konnte die Übungseinheit dagegen komplett absolvieren und scheint für die Partie in Stuttgart fit zu sein.

"Lasogga hat sich leider verletzt und fällt aus", sagte Bierhoff am Rande der Vergabe des DFB-Integrationspreises. Auch ein Einsatz für den Hamburger SV am Samstag gegen Eintracht Frankfurt scheint unklar: "Man muss auch mal schauen, ob er am Wochenende spielen kann."

Klose hatte am Sonntag beim Spiel seines Klubs Lazio Rom wegen einer Beckenprellung und Bauchmuskelbeschwerden gefehlt. Definitiv fällt Lars Bender (Muskelbeschwerden) für das erste Länderspiel des Jahres aus.

Pierre-Michel Lasogga im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung