Leverkusen leiht Talent aus

Medien: Kohr zu Augsburg

SID
Sonntag, 12.01.2014 | 14:26 Uhr
Dominik Kohr (l.) wechselt wohl zur Konkurrenz aus Augsburg
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Bayer Leverkusen leiht voraussichtlich den 19-jährigen Nachwuchsspieler Dominik Kohr an den Ligakonkurrenten FC Augsburg aus.

"Er wird für anderthalb Jahre ausgeliehen. Das Ziel ist, diesen talentierten Spieler Spielpraxis zu geben. Es sind nur noch letzte Feinheiten zu klären, wie zum Beispiel die medizinische Untersuchung", sagte Bayer-Mediendirektor Meinolf Sprink "bild.de".

FCA-Manager Stefan Reuter gab sich hingegen zugeknöpft: "Wir vermelden erst Transfers, wenn wirklich alles unterschrieben ist." Mittelfeldspieler Kohr, Sohn des ehemaligen Bundesliga-Profis Harald Kohr, kam sogar schon in der Champions League für den Werksklub zum Einsatz.

Dominik Kohr im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung