Freitag, 10.01.2014

Lob für Bayern-Kapitän

Sammer: Lahm "einer der Größten"

Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm hat für Matthias Sammer schon jetzt einen festen Platz in den Fußball-Geschichtsbüchern.

Philipp Lahm wird derzeit von allen Seiten in höchsten Tönen gelobt
© getty
Philipp Lahm wird derzeit von allen Seiten in höchsten Tönen gelobt

"Philipp ist einer der größten Spieler des deutschen Fußballs", sagte Sammer in einem Pressegespräch während des Trainingslagers des Rekordmeisters in Doha/Katar: "Seine Flexibilität, die Konstanz und Spielintelligenz. Das ist außergewöhnlich." Trainer Pep Guardiola hatte Lahm bereits als "intelligentesten Spieler, den ich jemals trainiert habe", bezeichnet.

Die überzeugenden Leistungen des Nationalspielers im defensiven Mittelfeld hätten Sammer nicht überrascht, zu Beginn habe er sich über die Entscheidung von Guardiola jedoch auch gewundert. Als sich beide dann aber besser kennengelernt hatten, sei es für den Sportvorstand "keine Überraschung" mehr gewesen.

In die Entscheidung von Joachim Löw für die Weltmeisterschaft in Brasilien will sich Sammer nicht einmischen, das sei eine Aufgabe des Bundestrainers. "Löw muss mit dem Spieler die beste Lösung finden", sagte der 46-Jährige.

Philipp Lahm im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Arjen Robben und Franck Ribery haben eine Ära bei Bayern geprägt

Hoeneß: Robbery "Haben Weisheit gefunden"

Ulli Hoeneß war offenbar nicht bereit Verantwortung an Philipp Lahm abzugeben

Lahm: "Uli Hoeneß ist noch zu tatkräftig, um loszulassen"

Max Eberl gilt als aussichtsreicher Kandidat für den offenen Sportdirektor-Posten beim FCB

Eberl weiterhin im Fokus der Bayern


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.