"Rücktritt kommt nicht in Frage"

Von Martin Grabmann
Mittwoch, 24.10.2012 | 11:28 Uhr
Hat zu viel Spaß am Fußball, um jetzt schon aufzuhören: Arjen Robben
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Nach seinen überraschenden Äußerungen am Dienstag über einen möglichen Rücktritt hat Arjen Robben vom FC Bayern München nun klargestellt, dass ein Rücktritt für ihn nicht in Frage kommt. Der Holländer hatte in einem Interview erklärt, in der Vergangenheit über ein vorzeitiges Karriereende nachgedacht zu haben.

"Ja, ich habe in der Enttäuschung und im Frust, dass es beim Comeback so lange dauert, mir solche Gedanken gemacht. Ich habe aber auch gesagt, dass ich viel zu viel Spaß am Fußball und am Tore-Schießen habe, dass ich niemals vorhabe, vorher freiwillig Schluss zu machen", betonte der niederländische Nationalspieler in der "Bild".

Zuvor wurde über ein anstehendes Karriereende des Offensivkünstlers spekuliert, nachdem Robben dem niederländischen Rundfunksender "NOS" gesagt hatte: "Um ehrlich zu sein, habe ich mehr als einmal daran gedacht, meine Fußballschuhe an den Nagel zu hängen. Es ist ein ziemlich extremer Gedanke, aber es war eine Überlegung, die ich hatte, und das nicht nur diesmal."

Sein Vater hatte die Meldungen über einen eventuellen Rücktritt jedoch gegenüber "Sport 1" sofort dementiert: "Keine Frage, Arjen wird nicht zurücktreten, sondern so schnell wie möglich wieder für Bayern spielen. Sicherlich ist er ein wenig frustriert, dass er nicht sofort wieder fit ist. Aber er wird auf keinen Fall zurücktreten, er arbeitet intensiv an seinem Comeback beim FC Bayern."

"Absolut nicht!"

Trotzdem rissen die Spekulationen nicht ab, doch nun beschwichtigte Robben seine Fans: "Keine Sorge: Ich bin bald wieder da! Rücktritt? Absolut nicht!"

Robben, der aktuell mit Rücken- und Oberschenkelproblemen ausfällt, musste in seiner Zeit bei Bayern München seit 2009 wiederholt verletzungsbedingt aussetzen. Sein aktueller Vertrag an der Säbener Straße läuft noch bis 2015.

Arjen Robben im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung