Fussball

Warum Hopp an Babbel festhalten muss

SID
Markus Babbel steht bei 1899 Hoffenheim schon nach zwei Spieltagen unter Druck
© Imago

Schon nach dem zweiten Spieltag und dem 0:4 gegen Aufsteiger Eintracht Frankfurt stellt sich bei 1899 Hoffenheim die Grundsatzfrage. Markus Babbel ist ratlos und hat die erste Rhetorik-Munition verschossen. Dennoch sollte Gönner Dietmar Hopp Geduld zeigen. Ein Kommentar von SPOX-Chefreporter Haruka Gruber.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung