Slomka: "Natürlich überrascht mich das"

SID
Dienstag, 26.06.2012 | 19:16 Uhr
Mirko Slomka (M.) mit seinem Trainer-Team beim Trainingsauftakt von Hannover 96
© Getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Trainer Mirko Slomka ist über die weiterhin noch nicht erfolgte Verlängerung seines Vertrags bei Hannover 96 enttäuscht. "Natürlich überrascht mich das, weil wir als Trainerteam hier einen guten Job gemacht haben", sagte Slomka, dessen Kontrakt als Chefcoach beim Bundesligisten Ende Juni 2013 ausläuft.

Mit Hannover hat Slomka in der abgelaufenen Saison Platz sieben und damit zum zweiten Mal in Folge die Europa League erreicht. "Offensichtlich reicht meine Leistung aber so nicht. Für mich ist das ein Ansporn, noch besser zu arbeiten", sagte der 44-Jährige.

An fehlender Gesprächsbereitschaft seinerseits läge es nicht, betonte Slomka, der Vermutungen entgegentrat, er würde pokern. "Ich habe mehrfach um ein Gespräch gebeten, wir (Slomka und sein Berater, Anm.d.Red.) wollten das geräuschlos abwickeln."

Laut Slomka habe der Klub die Verhandlungen auf Herbst verschoben. Slomka hat das Amt des Cheftrainers Anfang 2010 übernommen.

Mirko Slomka im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung