Mittwoch, 28.03.2012

"Ein bisschen heuchlerisch und peinlich"

Watzke kontert Tönnies' Kritik

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund hat seinen Spieler Kevin Großkreutz gegen die harsche Kritik von Schalkes Aufsichtsratsvorsitzendem Clemens Tönnies verteidigt.

Hans-Joachim Watzke ist Geschäftsführer von Borussia Dortmund
© Getty
Hans-Joachim Watzke ist Geschäftsführer von Borussia Dortmund
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Das ist schon ein hartes Stück, da hat er über das Ziel hinausgeschossen", sagte Watzke dem TV-Sender Sport1 hinsichtlich der Vorwürfe Tönnies' in Richtung Großkreutz.

Tönnies hatte dem Nationalspieler in der "Sport-Bild" vorgeworfen, "Hass" zu predigen und so "die Rivalität in einem höchst gefährlichen Maße" zu schüren.

Großkreutz-Verhalten "unnötig" aber nicht rassistisch

Hintergrund ist Großkreutz' Aktion unmittelbar im Anschluss an das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Fürth und Dortmund (0:1 n.V.) in der vergangenen Woche, als der BVB-Spieler den Fürther Gerald Asamoah - einen ehemaligen Schalker Spieler - provoziert hatte.

Großkreutz sei zwar ein Spieler, der manchmal über das Ziel hinausschieße, wie zum Beispiel in Fürth. "Er hat aber niemanden rassistisch beleidigt oder körperlichen Schaden zugefügt", sagte Watzke.

Zwar sei die Aktion von Großkreutz "unnötig" gewesen: "Aber jetzt zwei Wochen vor dem Derby gegen Schalke so ein Fass aufzumachen, das war nicht in Ordnung, auch ein bisschen heuchlerisch und peinlich."

Borussia Dortmund im Steckbrief

Die Top-Torjäger der Bundesliga 2011/2012
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
© Getty
1/6
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue.html
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
© Getty
2/6
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=2.html
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
© Getty
3/6
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=3.html
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
© Getty
4/6
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=4.html
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
© Getty
5/6
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=5.html
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
© Getty
6/6
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=6.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Ralph Hasenhüttl (r.) kann dem Spielstil von Jürgen Klopp Positives abgewinnen

Ralph Hasenhüttl: "Jürgen Klopps Spielweise hat mich sehr geprägt"

Kai Havertz bekam Sonderurlaub aufgrund der Abitur-Prüfungen

Abi-Prüfungen: Korkut stellt Teenager Havertz drei Tage frei

Baba Anderson wechselte 2012 von Gladbach an die Mainmetropole

Bamba Anderson löst Vertrag bei Eintracht Frankfurt auf


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.