Rechtsverteidiger erleidet Innenbandanriss

Mainzer mehrere Wochen ohne Zdenek Pospech

Von dapd
Montag, 13.02.2012 | 16:26 Uhr
Zdenek Pospech fehlt Mainz 05 wegen eines Innenbandanrisses im Knie mehrere Wochen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der 1. FSV Mainz 05 muss mehrere Wochen ohne Zdenek Pospech auskommen. Der Rechtsverteidiger erlitt im Spiel gegen Hannover einen Innenbandanriss.

Der 1. FSV Mainz 05 muss in den kommenden Wochen ohne Rechtsverteidiger Zdenek Pospech auskommen.

Wie am Montag eine Kernspintomografie ergab, hat der Tscheche beim 1:1 der Mainzer gegen Hannover 96 einen Innenbandanriss im linken Knie erlitten.

Die Verletzung wird nach Auskunft des FSV konservativ behandelt, Pospech wird also nicht operiert.

Mohamed Zidans Tor reicht Mainz gegen Hannover nicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung