Fussball

Slomkas Rechnung: "Vier Siege aus fünf Spielen"

SID
Will mit Hannover 96 in die Champions League: Mirko Slomka
© Getty

"Vier Siege aus fünf Spielen, das sollte reichen", so lautet Trainer Mirko Slomkas Champions-League-Rechung für Hannover 96 vor dem Nordderby am Samstag beim Hamburger SV.

Zwei Tage vor dem Bundesliga-Nordderby am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) beim Hamburger SV hat 96-Trainer Mirko Slomka seine ganz persönliche Champions-League-Rechnung aufgemacht.

"Vier Siege aus fünf Spielen, das sollte reichen", sagte der Coach der Niedersachsen am Donnerstag.

Hannover nimmt derzeit Rang drei in der Bundesliga-Tabelle ein, diese Platzierung würde am Saisonende die Teilnahmeberechtigung für die Champions-League-Qualifikation darstellen.

Derby ohne Stoppelkamp

Mit einem Zähler weniger als die Norddeutschen ist Rekordmeister Bayern München derzeit Tabellenvierter.

Nach dem Gastspiel beim HSV steht für die Hannoveraner das folgende Restprogramm auf dem Plan: Auswärts beim SC Freiburg, daheim gegen Borussia Mönchengladbach, beim VfB Stuttgart und gegen den 1. FC Nürnberg.

Im Derby beim HSV muss Slomka lediglich auf Ergänzungsstürmer Moritz Stoppelkamp (Fersenbeschwerden) verzichten.

Die Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung