Rafinha: "Magath hat Schalkes Seele verkauft"

SID
Mittwoch, 16.02.2011 | 14:03 Uhr
Der Ex-Schalker Rafinha tritt erneut gegen Trainer Felix Magath nach
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der Ex-Schalker Rafinha hat erneut seinen ehemaligen Trainer Felix Magath kritisiert. Er verkaufe die Seele des Vereins, so der Brasilianer, der jetzt für den FC Genua spielt.

Der frühere Bundesliga-Profi Rafinha hat seinen ehemaligen Trainer Felix Magath erneut scharf kritisiert.

"Magath hat Schalkes Seele verkauft. Alle Spieler mit einer eigenen Meinung sind weg", sagte der Brasilianer der "Sport Bild". Rafinha war vor Saisonbeginn von Schalke 04 zum italienischen Erstligisten FC Genua gewechselt.

Magaths Kritk macht "Spieler kaputt"

Schalke fehle es "heute an Gesichtern. Bei so einem radikalen Austauschen von Spielern können sich die Fans nicht mehr mit dem Verein identifizieren", sagte Rafinha.

Das System Magath basiere auf Druck und Härte. "Die Spieler kommen diese Saison nicht mehr mit Freude zur Arbeit. Sie haben oft Angst vor seinen Worten und Taten." Die Anhäufung von Kritik mache "die Spieler kaputt".

In einem früheren Interview hatte Rafinha Magath bereits vorgeworfen, das Training auf Schalke habe militärische Züge: "So wie er mich behandelt hat, könnte ich nun brasilianischer General werden. Manchmal hätte ich auch zum Militär gehen können."

Diashow: Schalke-Training - kurze Hosen bei Minusgraden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung