Frankfurt sucht neuen Innenverteidiger

SID
Donnerstag, 09.12.2010 | 16:21 Uhr
Seit 2009 ist Michael Skibbe Trainer von Eintracht Frankfurt
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Eintracht Frankfurt will in der Winterpause auf dem Transfermarkt aktiv werden. Für den Verein hat die Verpflichtung eines weiteren Innenverteidigers höchste Priorität.

Eintracht Frankfurt plant die Verpflichtung eines weiteren Innenverteidigers in der Winterpause. Damit wollen die Hessen auf den Personal-Notstand in der Defensive reagieren.

Neuzugang soll ausgeliehen werden

"Uns war schon vor drei Wochen klar, dass wir auf dieser Position eventuell noch was machen wollen. Unsere Scouts waren bereits in dieser Marschrichtung unterwegs", sagte Eintrachts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen. Aus finanziellen Gründen soll der Neuzugang ausgeliehen werden.

Neben Maik Franz, der sich am Montag wegen eines Teilabrisses an der Bauchmuskulatur einer Operation unterziehen musste, muss die Eintracht beim Auswärtsspiel beim 1. FC Köln am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) auch ohne den Brasilianer Chris (Nervenentzündung in der Wirbelsäule) auskommen.

Zudem bangt der Tabellen-Achte um den Einsatz von Marco Russ, der zuletzt das Training wegen Knie-Beschwerden abbrechen musste.

Der Innenverteidiger spielt seit Saisonbeginn mit einem leichten Meniskuseinriss im rechten Knie und muss sich möglicherweise in der Winterpause einer Operation unterziehen.

Einsatz von Alexander Meier fraglich

Ein Fragezeichen steht auch hinter dem Einsatz von Mittelfeldspieler Alexander Meier (Oberschenkelzerrung).

Torwart Oka Nikolov, der beim 2:1-Sieg gegen den FSV Mainz 05 wegen eines Sehneneinrisses in der Fußsohle in der Halbzeitpause verletzt ausgewechselt werden musste, wird in Köln von Ralf Fährmann vertreten.

Eintracht-Coach Skibbe warnt davor, den Tabellen-Vorletzten zu unterschätzen: "Die Mannschaft ist deutlich stärker, als es der Tabellenplatz aussagt. Sie stehen aber unter einem immensen Druck. Wir wollen versuchen, uns gut zu wehren und eigene Aktionen nach vorne starten."

Rangnick übt Kritik an Schiedsrichtern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung