Hoffenheim-Coach Rangnick fordert TV-Beweis

Rangnick übt Kritik an Schiedsrichtern

SID
Donnerstag, 09.12.2010 | 16:09 Uhr
Ralf Rangnick trainert seit 2006 TSG 1899 Hoffenheim
© sid
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Man City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Man United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke (Delayed)
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Ralf Rangnick hat nach vermeintlichen Benachteiligungen seiner Hoffenheimer den TV-Beweis gefordert. "Wir brauchen die Möglichkeit, Fernsehbilder zu Rate zu ziehen", so der Coach.

Trainer Ralf Rangnick von 1899 Hoffenheim hat die vermeintliche Benachteiligung der Kraichgauer durch die Schiedsrichter angeprangert und den TV-Beweis gefordert.

Rangnick fordert TV-Beweis

"Es gibt nur einen Ausweg. Wir brauchen die Möglichkeit, die Fernsehbilder zu Rate zu ziehen", sagte Rangnick am Donnerstag und rechnete vor: "Letztes Jahr hätten wir nur durch die nachweislichen Fehler der Schiedsrichter acht Punkte mehr gehabt. Das ist schon so, seitdem wir in der Bundesliga sind."

Anlass für den Vorwurf Rangnicks an die Adresse der Referees war die Zwei-Spiele-Sperre gegen Verteidiger Isaac Vorsah. Der Ghanaer hatte am vergangenen Spieltag in der Partie beim VfB Stuttgart (1:1) nach einer Tätlichkeit gegen Christian Gentner die Rote Karte gesehen. Der Tabellensechste Hoffenheim hatte Einspruch gegen die Sperre erhoben. Am Donnerstag wird der Fall vor dem DFB-Sportgericht verhandelt.

Imageproblem befürchtet

Rangnick befürchtet offenbar ein Imageproblem seines Klubs, wenn es um die Bewertung strittiger Szenen geht.

"Das hängt vielleicht damit zusammen, dass wir noch sehr neu sind in der Bundesliga und nicht so viele Spuren hinterlassen haben. Wenn ich mir vorstelle, welcher Aufschrei in so einer Situation durch andere Städte und Stadien gehen würde", meinte der 52-Jährige.

Es sei jetzt der Zeitpunkt gekommen, an dem man nicht mehr alles schlucke und akzeptiere.

Im anstehenden Punktspiel gegen den 1. FC Nürnberg am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) droht indes der Ausfall von Tobias Weis. Den Mittelfeldspieler plagt eine Verhärtung im Oberschenkel.

Chihi soll Köln im Winter verlassen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung