Neuer Vertrag bis 2014

Ya Konan verlängert in Hannover

SID
Freitag, 17.12.2010 | 13:27 Uhr
Didier Ya Konan erzielte in 40 Bundesligaspielen für Hannover 18 Treffer
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Stürmerstar Didier Ya Konan hat seinen Vertrag beim Bundesligadritten Hannover 96 vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2014 verlängert.

"Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Didier längerfristig in Hannover zu halten. Er ist mit seiner Technik, Torgefährlichkeit, Schnelligkeit und Dynamik einer der wichtigsten Spieler in unserem Kader", sagte Sportdirektor Jörg Schmadtke: "Die Fans lieben ihn, Didier fühlt sich hier wohl".

Der Manager hatte den Angreifer im Sommer 2009 für eine Ablöse in Höhe von nur 550.000 Euro vom norwegischen Rekordmeister Rosenborg Trondheim zu den Niedersachsen geholt. Ya Konan entwickelte sich seitdem zu einem absoluten Leistungsträger und hat mit neun Saisontoren maßgeblichen Anteil am derzeitigen Höhenflug Hannovers.

Für das abschließende Hinrundenspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) muss der Torjäger nach einer Meniskusoperation allerdings passen.

Ivorer träumt vom Europapokal

"Mit diesem Team und den herausragenden Fans im Rücken können wir viel Positives schaffen - vielleicht ja wirklich Spiele auf europäischer Ebene. Wir haben hier jedenfalls eine gute Basis geschaffen. Darauf können wir aufbauen", sagte der 26-Jährige nach seiner Vertragsverlängerung.

Die große Bedeutung Ya Konans für seinen Verein verdeutlicht auch ein Blick auf die Statistik. Seit dem Wechsel nach Hannover fehlte Ya Konan in zehn Ligaspielen, den Niedersachsen gelang ohne ihn nicht ein einziger Punktgewinn.

Folgerichtig war auch 96-Trainer Mirko Slomka über den Verbleib des Afrikaners hocherfreut. "Gerade in den Spielen dieser Saison konnte jeder sehen, wie wichtig Didier für unser schnelles und überraschendes Konterspiel ist. Wir können gemeinsam mit ihm noch viel erreichen", sagte der Coach.

Slomka mit 96-Vertragsangebot unzufrieden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung