Rummenigge: "Gespräche in ganz naher Zukunft"

SID
Freitag, 05.11.2010 | 12:33 Uhr
Soll sich längerfristig an den FC Bayern München binden: Bastian Schweinsteiger
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Karl-Heinz Rummenigge treibt die Vertragsverlängerung von Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern München voran. Der Vorstandsvorsitzende will "in ganz naher Zukunft Gespräche führen".

Entgegen anderslautender Äußerungen aller Beteiligten soll der Vertrag von Nationalspieler Bastian Schweinsteiger beim deutschen Rekordmeister Bayern München wohl noch in diesem Jahr verlängert werden.

"Ich bin dafür bekannt, die Dinge nicht auf die lange Bank zu schieben, sondern sofort anzugehen", sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge der "Münchner tz" und kündigte an: "Deswegen werden wir in ganz naher Zukunft Gespräche führen. Ganz sicher noch in diesem Jahr."

Entscheidung zur Rückrunde

Zuletzt hatte Rummenigge noch betont, dass im Falle Schweinsteiger "keine Hektik angesagt" sei, da dessen Vertrag erst 2012 ende.

In der "Bild-Zeitung" kündigte Rummenigge jetzt aber an, im Falle Schweinsteiger ähnlich vorzugehen wie bei der Vertragsverlängerung von Superstar Franck Ribery: "Ich habe der Schweinsteiger-Seite gesagt, dass wir ihn auf keinen Fall 2011 abgeben. Egal, welche Summen geboten werden. Das ist unser letztes Wort."

Schweinsteiger selbst hatte zuletzt mitgeteilt, dass er erst zur Rückrunde zu Verhandlungen über einen neuen Vertrag bereit sei.

Jährlich neun Millionen Euro für Lahm

Die Hoffnung der Klub-Verantwortlichen sei es dennoch, eine analoge Lösung zu Nationalmannschafts-Kapitän Philipp Lahm herbeizuführen.

Dessen anstehende Vertragsverlängerung bis 2016 war am Donnerstag am Rande des 4:0-Erfolges beim CFR Cluj verkündet worden.

Der 26-Jährige soll nun geschätzte neun Millionen Euro Gehalt pro Jahr beziehen.

Bayern: Ribery vor Comeback in Gladbach

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung