Verhandlung über Rentenvertrag für Schweinsteiger

Rummenigge: "Gespräche in ganz naher Zukunft"

SID
Freitag, 05.11.2010 | 12:33 Uhr
Soll sich längerfristig an den FC Bayern München binden: Bastian Schweinsteiger
© sid
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
SoJetzt
Die Highlights der Sonntagsspiele
Ligue 1
Live
Marseille -
Angers
Premier League
Live
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Karl-Heinz Rummenigge treibt die Vertragsverlängerung von Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern München voran. Der Vorstandsvorsitzende will "in ganz naher Zukunft Gespräche führen".

Entgegen anderslautender Äußerungen aller Beteiligten soll der Vertrag von Nationalspieler Bastian Schweinsteiger beim deutschen Rekordmeister Bayern München wohl noch in diesem Jahr verlängert werden.

"Ich bin dafür bekannt, die Dinge nicht auf die lange Bank zu schieben, sondern sofort anzugehen", sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge der "Münchner tz" und kündigte an: "Deswegen werden wir in ganz naher Zukunft Gespräche führen. Ganz sicher noch in diesem Jahr."

Entscheidung zur Rückrunde

Zuletzt hatte Rummenigge noch betont, dass im Falle Schweinsteiger "keine Hektik angesagt" sei, da dessen Vertrag erst 2012 ende.

In der "Bild-Zeitung" kündigte Rummenigge jetzt aber an, im Falle Schweinsteiger ähnlich vorzugehen wie bei der Vertragsverlängerung von Superstar Franck Ribery: "Ich habe der Schweinsteiger-Seite gesagt, dass wir ihn auf keinen Fall 2011 abgeben. Egal, welche Summen geboten werden. Das ist unser letztes Wort."

Schweinsteiger selbst hatte zuletzt mitgeteilt, dass er erst zur Rückrunde zu Verhandlungen über einen neuen Vertrag bereit sei.

Jährlich neun Millionen Euro für Lahm

Die Hoffnung der Klub-Verantwortlichen sei es dennoch, eine analoge Lösung zu Nationalmannschafts-Kapitän Philipp Lahm herbeizuführen.

Dessen anstehende Vertragsverlängerung bis 2016 war am Donnerstag am Rande des 4:0-Erfolges beim CFR Cluj verkündet worden.

Der 26-Jährige soll nun geschätzte neun Millionen Euro Gehalt pro Jahr beziehen.

Bayern: Ribery vor Comeback in Gladbach

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung