Fussball

Dortmund zwei Spiele ohne Barrios

SID
Lucas Barrios spielt seit 2009 für Borussia Dortmund
© Getty

Spitzenreiter Borussia Dortmund muss in den nächsten beiden Spielen ohne Lucas Barrios auskommen. Der Stürmer fällt mit einer Kapselverletzung im rechten Knie aus.

Top-Stürmer Lucas Barrios wird Spitzenreiter Borussia Dortmund in den nächsten beiden Spielen fehlen. Wie eine Kernspin-Untersuchung am Montag in Duisburg ergab, erlitt der 26-Jährige beim 4:1-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach eine Kapselverletzung im rechten Knie.

Damit fällt Barrios, der in der laufenden Bundesliga-Saison acht Tore erzielt hat, für das Heimspiel am Donnerstag in der Europa League gegen Karpaty Lwiw und am Sonntag im Ligaspiel beim 1. FC Nürnberg aus.

Felix Magath suspendiert Schalke-Trio

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung