VfB: Aigner-Transfer rückt näher

SID
Freitag, 20.08.2010 | 10:57 Uhr
Stefan Aigner erzielte in der vergangenen Saison acht Tore für 1860 München
© Getty
Advertisement
Superliga
Live
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Der Transfer von Mittelfeldspieler Stefan Aigner steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Aigner kann sich einen Wechsel zugunsten 1860s vorstellen und VfB-Manager Fredi Bobic nannte ihn einen "interessanten Spieler"

Der Wechsel von Mittelfeldspieler Stefan Aigner von Fußball-Zweitligist 1860 München zum Bundesligisten VfB Stuttgart rückt offenbar näher. "Ich fühle mich hier wohl, würde wirklich gerne bleiben. Ich glaube aber, dass Sechzig Geld braucht", sagte Aigner der Münchner Abendzeitung.

Zuvor hatte VfB-Sportdirektor Fredi Bobic das Interesse der Schwaben an dem 23-Jährigen bestätigt. "Ein interessanter Spieler, mit dem wir uns beschäftigen", sagte Bobic über Aigner.

Stuttgart ist auch an dem Talent dran, weil sich der Wechsel von Vladimir Weiss an den Neckar zerschlagen hat. Der slowakische Nationalspieler wurde von Manchester City an die Glasgow Rangers ausgeliehen.

1860 München braucht Geld

Die "Löwen" müssen Aigner dagegen wohl verkaufen, weil sie noch 2,5 Millionen Euro auf dem Transfermarkt erlösen müssen, um nicht in ernsthaftere Liquiditätsprobleme zu geraten.

"Wenn Stevic und Niemann zu mir sagen würden, dass 1860 nur durch meinen Transfer überleben kann, dann müsste ich als Spieler womöglich die Reißleine ziehen und gehen", sagte Aigner.

Er hat bei den Sechzigern noch einen Vertrag bis 2012 und soll rund 1,5 Millionen Euro kosten. Bobic rechnet in Sachen Zugänge mit einem baldigen Vollzug.

"Das könnte am Wochenende oder Anfang der kommenden Woche über die Bühne gehen", sagte er nach dem 1:0-Sieg im Playoff-Hinspiel für die Europa League bei Slovan Bratislava.

Mainz holt Rasmussen als Bance-Ersatz

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung