Bundesliga

Mainz verlängert Vertrag mit Talent Kirchhoff

SID
Freitag, 30.07.2010 | 15:37 Uhr
Jan Kirchhoff bleibt weiter in Mainz
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Der FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit dem 19-jährigen Nachwuchs-Innenverteidiger Jan Kirchhoff vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Juni 2013 verlängert.

Bundesligist FSV Mainz 05 setzt weiter auf den Nachwuchs und hat den Vertrag mit Jan Kirchhoff vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Juni 2013 verlängert.

Der 19 Jahre alte Innenverteidiger war 2009 gemeinsam mit Trainer Thomas Tuchel deutscher Meister der A-Junioren geworden, hatte aber die vergangene Saison aufgrund einer Achillessehnenverletzung verpasst.

Fünf Spieler aus U 19 im Profikader

"Jan hatte im vergangenen Jahr mit seiner Verletzung viel Pech. Wir sind aber von seinem Talent und seiner fußballerischen Qualität absolut überzeugt. Auch in dieser Saisonvorbereitung hat er sich bisher sehr stark präsentiert", sagte FSV-Manager Christian Heidel.

Neben Kirchoff gehören mit Andre Schürrle, Eugen Gopko, Stefan Bell und Petar Sliskovic fünf Spieler aus den erfolgreichen letzten beiden U-19-Jahrgängen dem Profikader der 05er an.

Schalke leiht Reginiussen an Lecce aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung