Bundesliga

Kein Kommentar in Wolfsburg zu Ballack

SID
Donnerstag, 10.06.2010 | 17:11 Uhr
Dieter Hoeneß hüllt sich zum Thema Michael Ballack in Schweigen
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Bundesligist VfL Wolfsburg hüllt sich über die Spekulationen um Michael Ballack weiter in Schweigen. "Diese Frage möchte ich nicht beantworten", so Manager Dieter Hoeneß.

Der VfL Wolfsburg hüllt sich über ein eventuelles Interesse an einer Verpflichtung von Michael Ballack in Schweigen. Manager Dieter Hoeneß antwortete am Donnerstag auf die Frage nach dem derzeit verletzten Kapitän der deutschen Nationalmannschaft lediglich: "Diese Frage möchte ich nicht beantworten."

Hoeneß ließ damit weiterhin Raum für Gerüchte und ergänzte: "Wir sind es gewohnt, dass in einem solchen Fall über uns spekuliert wird." Der neu verpflichtete Co-Trainer Pierre Littbarski, der am Donnerstag in Wolfsburg vorgestellt wurde, sagte: "Michael Ballack ist sicherlich im Stande, noch einige Jahre höchste Leistungen zu bringen."

Ballack konnte sich mit seinem bisherigen Verein FC Chelsea nicht auf eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrages einigen und ist ablösefrei. Neben dem VfL Wolfsburg wird er in der Bundesliga vor allem mit Schalke 04 und Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht.

Auch Real Madrid, der FC Liverpool und der Londoner Champions-League-Teilnehmer Tottenham Hotspur sollen an Ballack interessiert sein.

Ballack sieht Zukunft in der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung