Bundesliga

Werder Bremen verlängert mit Co-Trainern

SID
Donnerstag, 20.05.2010 | 20:10 Uhr
Werden sich auch in Zukunft auf der Bremen Bank beraten: Thomas Schaaf und Wolfgang Rolff
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Werder Bremen hat die Verträge mit seinen beiden Co-Trainern Wolfgang Rolff und Matthias Hönerbach verlängert. Rolff ist seit 2004 im Trainerteam von Werder, Hönerbach seit 2005.

Werder Bremen hat die Verträge mit seinen beiden Co-Trainern Wolfgang Rolff und Matthias Hönerbach bis 2012 verlängert. Auch Torwarttrainer Michael Kraft und Fitness-Trainer Yann-Benjamin Kugel erhielten neue Kontrakte für die kommenden zwei Jahre.

"Ich freue mich, unsere erfolgreiche Arbeit mit diesem Team fortsetzen zu können", sagte Cheftrainer Thomas Schaaf. Der ehemalige Nationalspieler Rolff ist bereits seit 2004 Bestandteil des Werder-Trainerteams. Hönerbach folgte im Jahr 2005.

Thomas Schaaf fordert Verstärkungen

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung