Wiedwald ersetzt Vander und Mielitz

SID
Donnerstag, 08.04.2010 | 15:20 Uhr
Felix Wiedwald wird am Samstag gegen den SC Freiburg als zweiter Torwart auf der Bank sitzen
© Getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Wegen der Ausfälle von Christian Vander (Schambeinentzündung) und Sebastian Mielitz (Knieprobleme) wird Felix Wiedwald für Bremen gegen Freiburg als Torwart auf der Bank sitzen.

Bundesligist Werder Bremen muss im Punktspiel am Samstag gegen den SC Freiburg (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) auf die beiden Ersatztorhüter Christian Vander (Schambeinentzündung) und Sebastian Mielitz (Knieprobleme) verzichten.

Somit wird der 20-jährige Felix Wiedwald als potenzieller Vertreter von Nationalkeeper Tim Wiese auf der Ersatzbank Platz nehmen.

Zudem steht Werder-Trainer Thomas Schaaf Mittelfeldspieler Peter Niemeyer (Spunggelenksverletzung) weiterhin nicht zur Verfügung.

Kapitän Torsten Frings wird nach abgesessener Rotsperre dagegen ebenso ins Aufgebot zurückkehren wie Ex-Nationalspieler Tim Borowski, der zuletzt von einem grippalen Infekt geplagt wurde.

Allofs sieht keine Anzeichen für Özil-Wechsel

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung