Bundesliga

Rückkehrer Hummels mit Hoffnungen auf WM

SID
Donnerstag, 01.04.2010 | 17:22 Uhr
Mats Hummels (l.) wurde letztes Jahr mit der deutschen U 21 Europameister
© Getty
Advertisement
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Mats Hummels von Bundesligist Borussia Dortmund kehrt nur vier Wochen nach seinem Kieferbruch in die Startelf zurück. Auch eine WM-Teilnahme ist somit nicht mehr ausgeschlossen.

Früher als erwartet steht Mats Hummels dem Bundesligisten Borussia Dortmund wieder zur Verfügung.

Der U-21-Europameister wird vier Wochen nach seinem Kieferbruch schon am Samstag im Heimspiel gegen Werder Bremen (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) wieder in die Innenverteidigung rücken.

Früher fit als erwartet

Hummels wird einen speziell angefertigten Mundschutz tragen. Der 21-Jährige hatte sich die Verletzung am 27. Februar im Revierderby bei Schalke 04 (1:2) zugezogen.

Ursprünglich waren die Mediziner von einer sechswöchigen Pause ausgegangen.

Hummels will noch nach Südafrika

Die kurzfristige Rückkehr macht Hummels auch wieder zum WM-Kandidaten für Bundestrainer Joachim Löw.

"Ich habe immer noch Hoffnung auf die WM-Teilnahme. An den vier Spielen, die ich gefehlt habe, soll es nicht liegen, dass ich nicht nominiert werde. Doch ich will nicht mitfahren, weil sich ein anderer verletzt hat, sondern ich will mitfahren, weil ich der Bessere bin", sagte Hummels.

Bremen - Dortmund: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung