Freitag, 26.03.2010

Bundesliga

Kölner Saison-Endspurt ohne Pezzoni

Nach einem Innenbandabriss im linken Knie ist die Saison für Kölns Kevin Pezzoni beendet. Pezzoni muss nun mindestens sechs Wochen pausieren.

Kevin Pezzoni (r.) kam in der laufenden Saison auf 21 Bundesliga-Einsätze für die Kölner
© Getty
Kevin Pezzoni (r.) kam in der laufenden Saison auf 21 Bundesliga-Einsätze für die Kölner

Für Kevin Pezzoni vom Bundesligisten 1. FC Köln ist die Saison vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler hat im Training einen Innenbandabriss im linken Knie erlitten und muss mindestens sechs Wochen pausieren.

Die Kölner, die seit acht Spielen ohne Sieg sind und nur vier von 24 möglichen Punkten holten, stehen am Samstag (ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky) bei Hannover 96 vor einer richtungweisenden Partie, auch wenn Trainer Zvonimir Soldo davon nichts wissen will.

"Ich kann das Gerede über einen Negativ-Trend nicht nachvollziehen", sagte der Kroate: "Hannover steht mehr unter Druck."

Im Fall einer Niederlage würde der Vorsprung auf die Niedersachsen auf zwei Punkte schrumpfen, was Soldo natürlich vermeiden will. "Wir wollen unseren Vorsprung halten oder ihn ausbauen, wenn es geht", sagte der FC-Trainer.

Hannover 96 - 1. FC Köln: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Bilder des Tages - 26. März
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
© Getty
1/6
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26.html
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
© Getty
2/6
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=2.html
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
© Getty
3/6
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=3.html
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
© Getty
4/6
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=4.html
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
© Getty
5/6
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=5.html
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
© Getty
6/6
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.